Bringen Sie Windows-Programme sicher und einfach auf Ihren Mac

Egal ob für Einzel-Anwender oder Teams: Mit Parallels Desktop für Mac Business Edition können Sie Windows-Programme auf Ihren macOS Geräten nutzen und mühelos zwischen Mac- und Windows-Programmen wie Microsoft Office wechseln – ohne, dass dafür ein Neustart des Systems nötig ist.

Erweiterte Sicherheitsfunktionen, einfache Lizenzverwaltung und Single-Key-Deployment gewährleisten zudem eine mühelose und intuitive Verwaltung.

Header

Profitieren Sie von folgenden Mehrwerten:

Produktivität-01

Produktivität

Ob Microsoft Office, Adobe Photoshop® oder CorelDRAW – mit Parallels Desktop für Mac Business Edition laufen zahlreiche geschäftskritische Tools und grafisch aufwendige Software-Anwendungen reibungslos und ohne Verzögerung auf dem Mac. Erzielen Sie so schnellere und bessere Ergebnisse.

sicherheit-01

Sicherheit

Bekannt für die Bereitstellung des besten Windows-Nutzererlebnisses auf dem Mac, können IT-Administratoren mit der Parallels-Software die Corporate Standard-Compliance für Windows durchsetzen und auf zusätzliche Tools zum Schutz der Unternehmensdaten zurückgreifen.

verwaltung-01

Verwaltung

Mühelose Bereitstellung von virtuellen Maschinen unter Windows mit den gleichen Konfigurationen: Dank eines optionalen Bereitstellungsmodus können Mac-User ein Windows-Programm ausführen, ohne sich bewusst zu sein, dass dieses Programm auf einer virtuellen Maschine ausgeführt wird.

Was ist neu in Parallels Desktop 15 für Mac?

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

So nutzen Sie Windows auf dem Mac: Parallels Desktop 15 für Mac

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Parallels Desktop Business Edition

Parallels Desktop Business Edition bietet Ihnen die Möglichkeit, tausende Windows-Applikationen auf dem Mac zu nutzen. Das neueste Update bietet jetzt sogar eine vollständig native Unterstützung für Mac Devices mit Apple M1 Chip. Folgende Features enthält die aktuelle Parallels Desktop Business Edition:

  • Entwickelt für macOS Monterey und Windows 11 (sobald veröffentlicht) : Konzipiert für die neueste macOS-Version und entwickelt, um neue Features und Funktionen zu unterstützen.
  • Neuer Anzeigetreiber für Windows 10 und Windows 11: Der verbesserte Anzeigetreiber sorgt für eine flüssigere Reaktionszeit der Windows-Benutzeroberfläche und eine synchronisierte Videowiedergabe.
  • Automatischer Ressourcen-Manager: Parallels Desktop wertet die Mac-Hardware aus und weist automatisch die optimale Anzahl an Ressourcen für virtuelle Maschinen zu, sodass alle Benutzer eine optimale Leistung und Erfahrung erhalten.
  • Gemeinsame Nutzung von Inhalten zwischen Apps und Betriebssystemen: Nahtloses Ziehen und Ablegen von Text oder Grafiken zwischen Mac- und Windows-Anwendungen.
  • Optimiert für neue Mac Computer: Parallels Desktop wurde überarbeitet und optimiert, um nativ auf Apple M1- und Intel-basierten Mac Geräten zu laufen, was die Geschwindigkeit und Leistung verbessert.
  • Universal Binary für Intel und M1: Die Universal Binary ermöglicht es IT-Administratoren, nur ein Paket für Intel-basierte und Apple M1-Mac-Computer zu erstellen und Konfigurationsprofile zu nutzen, um ein korrektes Windows VM-Image bereitzustellen.
  • Einfache Windows-Bereitstellung auf einer Multi-Architektur-Mac-Flotte: Ein Konfigurationsprofil zur Bereitstellung von Windows-Images sowohl für M1- als auch für Intel-basierte Mac-Computer.
Parallels Desktop 17

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich unverbindlich beraten!

Ansprechpartner

Christian Schwab
Partner Account Manager

Die E-Mail-Adresse sollte ein '@'-Zeichen und eine gültige Domain mit einem Punkt enthalten.